F1 qualifiziert sich für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft

Die F1 qualifizierte sich am Samstag für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft am 16. Februar. Dabei konnte das Team die ersten beiden Spiele gegen den FC Altenhagen und den VfR Wellensiek verdient mit 2:0 gewinnen. Gegen den SC Halle gab es dann ein 1:1. Gegen den TuS Brake spielte das Team wieder besser auf, scheiterte aber immer wieder am starken Keeper des Gegners. So konnte nur noch der unglückliche 0:1 Rückstand ausgeglichen werden.

Hinter dem SC Halle sicherte sich die F1 somit das Ticket für die Endrunde der acht besten F1 Teams des Kreises. Glückwunsch an Mannschaft und Trainerteam!

Die E-Jugend ist hingegen ausgeschieden. In einer Gruppe mit den starken Gegnern vom VfB Fichte und TuS Jöllenbeck, reichte es leider am Ende nur für den undankbaren dritten Platz.

Menü schließen